Saal 11

DIGITAL – INSTITUT FÜR INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNOLOGIEN

Sciencepreneurship und Digitalisierung

 

Der Transfer von Wissenschaft und Innovation in Unternehmen gewinnt für Forschungseinrichtungen stetig an Bedeutung. Im Zuge der Digitalisierung vieler Lebensbereiche und Geschäftsprozesse eröffnen sich zudem ständig neue Handlungsfelder.

Wie Entrepreneurship in Zeiten der Digitalisierung für Institutionen aus Wissenschaft und Forschung wirksam werden kann, wird aus verschiedenen Blickwinkeln mit hochrangigen Podiumsgästen diskutiert: Wie können Forschungsergebnisse in den Markt eingeführt und erfolgreich skaliert werden? Welche Möglichkeiten bietet die Digitalisierung für Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse? Welche Herausforderungen stellen sich dabei für Forschungseinrichtungen? Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es? Und wie haben es erfolgreiche Spin-Offs wie NextSense letztendlich geschafft?


Konzeption: DIin Maria Fellner, MBA und Mag. Dr. Rudolf Dömötör

Ablauf

Begrüßung

DI Dr. Heinz Mayer, Direktor DIGITAL - JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH, Graz

 

Podiums-Diskussion

Leitung: Mag. Dr. Rudolf Dömötör, Direktor des ECN - Entrepreneurship Center Network